inpotron
 
        
 | english

­


 

Das Transport- und Verkehrswesen befindet sich in stetigem Wandel

Dabei unterstützen wir, die inpotron Schaltnetzteile GmbH, unsere Kunden seit Jahren bei der Umsetzung von Projekten im Bereich Mobilität. Unsere Produkte kommen sowohl in Schienenfahrzeugen, dem Lastkraftverkehr, als auch in der Infrastruktur zum Einsatz.

Durch strenge Normanforderungen, wie z.B. die der EN 50155 gewinnen unsere Stromversorgungen immer mehr an Bedeutung. Hohe Zuverlässigkeit, gepaart mit einer langen Produktverfügbarkeit sind hier stets Entscheidungskriterien für unsere Kunden.

Mechanische Beanspruchungen finden genauso, wie Anforderungen an Parallel– und Redundantbetrieb, Berücksichtigung bei der speziell auf Ihre Wünsche zugeschnittenen Entwicklung.

Konvektionskühlung ohne Derating bis zu einer Umgebungstemperatur von 70°C, aber auch der Betrieb ab -40°C werden von unserem Entwicklungs-Team erfolgreich umgesetzt. Dafür werden unsere Lösungen umfangreichen Umwelttests unterzogen, überwacht von unseren Spezialisten für Normen und Zulassungen.

DC/DC Wandler für die gängigen Batterieversorgungsspannungen bauen wir passgenau nach Ihrer Spezifikation. Deutschlandweit arbeiten unsere Teams an 3 Standorten daran Ihre Kundenwünsche perfekt umzusetzen.

Ihr ERFOLG ist unser PROJEKT – Kontaktieren Sie unser Vertriebs-Team, wir beraten Sie gerne!

Vereinbaren Sie einen Termin unter:   ☎  +49 7731 9757-0  oder    sales(at)inpotron.com


 

 


Bei der Entwicklung unserer kundenspezifischen Netzteile werden unter anderem die nachfolgenden Anforderungen berücksichtigt:

  • Ein– und Ausgangsspannungsbereich nach Spezifikation (AC/DC, DC/DC, Weitbereich, Batteriespannungen)
  • Konformität zu den Normen EN50121, EN50124, EN50125, EN50155, EN50163
  • Rüttel– und Schüttelfestigkeit gemäß DIN EN 61373
  • Sicher gegen mechanischen Schock nach ISO 16750-3
  • Smart-Coating mit 3M Novec EGC-1700 zur Erhöhung der mechanischen Festigkeit und Widerstand gegen Umwelteinflüsse

 


 

 


Für all unsere Stromversorgungslösungen gelten folgende Grundsätze

  • RoHS und REACH konform
  • Kontakt-, bzw. konvektionsgekühlte Lösungen für maximale Laufzeit
  • Für hohe Temperaturanforderungen (-40°C bis + 70°C ohne Derating möglich)
  • Hohe Lebensdauer und Zuverlässigkeit durch optimales Design, hochwertige Bauteile und eigener Fertigung in Deutschland
  • 100% Qualitätsprüfung
  • Sicherstellung der Normkomformität durch eigene Spezialisten im Haus
  • Kostenlose CE-Kennzeichnung
  • Diverse Zulassungen möglich – sprechen Sie uns an
  • Eigenes EMV–Labor
  • Jede Lösung wird von unserer Entwicklungsabteilung passgenau für Ihre Anforderungen entwickelt
  • Lösungen als Open-Frame, Open-Board oder mit Gehäuse möglich
  • Ein– und Ausgangskonnektierung nach Kundenwunsch
  • Hoher Wirkungsgrad ≥ 94% möglich

 


 

© 2020 inpotron Schaltnetzteile GmbH, Hebelsteinstraße 5, 78247 Hilzingen

LinkedIn  Xing  YouTube  Facebook

Top-Innovator Ethics in business IKOM Made in Germany
Ethics in business Top-Innovator

Made in Germany