inpotron
 
        
 | english

Wir schauen gerne einen Schritt weiter - bleiben jedoch immer selbstkritisch

Kontinuierlicher Verbesserungsprozess
Kurz "KVP" und bedeutet die stetige Verbesserung der Produkt-, Prozess- und Servicequalität. Die MitarbeiterInnen arbeiten eigenständig in ihren Abteilungen und (abteilungsübergreifenden) Teams an laufenden Verbesserungen in ihrem Verantwortungsbereich und in ihrer eigenen Arbeitsumgebung.
Bei uns heißt dieser integrierte und gelebte Prozess "OAsE" (Optimale Arbeit sichert Erfolg) und ist Teil unserer Unternehmenskultur. Wir schaffen entsprechende Rahmenbedingungen, wie Bereitstellung von Arbeitszeit, Weiterbildungsmaßnahmen, Integrierung in Arbeitsabläufe und die Möglichkeit eigene Ideen umzusetzen.
Der unternehmerische Erfolg sowie die Verbesserung der individuellen Arbeitssituation wird langfristig gesichert, die Wettbewerbsfähigkeit gestärkt und die Zufriedenheit einer jeden Mitarbeiterin/eines jeden Mitarbeiters gewährleistet.

Arbeitsplatz & Arbeitsumfeld
Kontinuierliches Wachstum, stetige Expansion und gute Wirtschaftlichkeit seit unserer Firmengründung, sind Voraussetzungen, die Ihnen nicht nur einen sicheren Arbeitsplatz ermöglichen, Sie wachsen zudem in verantwortlichere Positionen hinein. Moderne, technisch auf hohem Niveau ausgestattete Arbeitsplätze in einem architektonisch ansprechenden Gebäude mit guter Verkehrsanbindung (Autobahnnähe) runden unser innovatives Arbeitsumfeld ab.

© 2019 inpotron Schaltnetzteile GmbH, Hebelsteinstraße 5, 78247 Hilzingen
Top-Innovator Ethics in business IKOM Made in Germany
Ethics in business Top-Innovator

Made in Germany